Aktuelle Informationen zur Schulsituation

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

wie Sie bestimmt bereits aus der Presse und dem Fernsehen entnommen haben, haben Bund und Länder beschlossen, dass die Schulen bis Ende Januar geschlossen bleiben.

Falls Sie eine Notbetreuung während der Schulzeit benötigen, melden Sie diese im Sekretariat bei Frau Schatzmann unter der Telefonnummer 0431/3642020 an. Anspruch auf Notbetreuung haben die Erziehungsberechtigten, die in systemrelevanten Berufen tätig sind oder berufstätige Alleinerziehende. 

Die BGS-Kinder können ebenfalls notbetreut werden, bei Bedarf auch zwischen 7.00 und 8.00 Uhr. Auch hierfür benötigen wir eine Anmeldung. Bitte bestellen Sie dann ein Lunchpaket bei ARAMARK. Die OGS-Angebote am Nachmittag finden nicht statt

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den beigefügten Briefen.